Top Social

I need more than fashion - Hannoversche Allgemeine Zeitung

Montag, 3. März 2014
Picture by Michael Wallmueller

Am Freitag den 28.02.14 gab es einen Artikel in der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung über 5 Blogger aus Hannover, inklusive mir, die sich zu den aktuellen Frühling/Sommer Trends äußern sollten. Außerdem sollte sich jeder von uns ein Must-Have Accessoire überlegen. Bei mir ist es meine verspiegelte Pilotensonnenbrille geworden. Da mir leider der Artikel in der HAZ nicht so gut gefallen hat und auch manches nicht erwähnt wurde was mir wichtig war oder auch sogar einfach dazu geschrieben wurde, gibt es hier auf meinem Blog nur meinen Artikel. Gerne könnt ihr euch aber trotzden hier auch den anderen durchlesen, wo es auch die Artikel der anderen Blogger gibt!

Mein Artikel:

Allgemeiner Frühlings-Trend: Bei strahlender Sonne ist das Must-Have Accessoire für Shari eine verspiegelte Pilotensonnenbrille. Ihre farbige Verspeiglung in Blau und Lila, macht die Brille zum Hingucker und wertet jedes Sommeroutfit optisch auf. Ihr Tipp für alle, die auffallen wollen: eine ausgefallene Variante besorgen, zum Beispiel in Herzform. Diese ist perfekt für Festivallooks und heiße Tage im Schwimmbad oder am Strand!
Ein weiterer Trend für den Frühling ist für sie der Blumenprint. Das können große Blumen oder Prints in Form von Palmenblättern sein. Das muss sich aber nicht auf die T-Shirts beschränken, sondern könne auch auf die Jeans gedruckt sein.
Diesen Frühling/Sommer ist Transparenz gewünscht. Transparente Blusen oder Spitzentops, eignen sich optimal dazu, doch bei diesem Trend gillt auch "Weniger ist Mehr", nur vorteilhafte Körperpartien sollten betont werden. Für die frischeren Frühlingstage, macht man in einem Beigen Übergangsmantel eine gute Figur.

Trend aus dem letzten Jahr?
Auf jeden Fall seien verspielte Spitzenoberteile und -röcke auch in diesem Jahr noch modisch.  Auch wer Gelb und Pastellfarben besitzt, könne das wieder anziehen – „aber bitte nicht zusammen kombinieren!“
Schortsliebhaber, kommen auch dieses Jahr wieder auf ihre Kosten, ob Jeans oder Stoff, Highwaistet oder Hüftig geschnitten, sie sind definitiv nicht OUT!

No-Go: „Samtige Kleidungsstücke sind ein Trend aus dem letzten Jahr, den ich gerne verabschiede.“ Zum einen wirkt der Samt in Sharis Augen sehr altmodisch. Zum anderen trage er durch seine Beschaffenheit gleich ein paar Kilos optisch auf.


xx Shari
Kommentare on "I need more than fashion - Hannoversche Allgemeine Zeitung"
  1. Hey,
    ich finde es schade, dass sie nicht dein Original genommen, dass hätte doch schließlich wunderbar gepasst, aber woher soll man sowas schon wissen. Ich könnte verstehen, wenn du das etwas ärgerlich findest. Mach dir da einfach nichts draus.

    Liebe Grüße Alexandra

    AntwortenLöschen
  2. Nice article :)
    And love the outfit with your sunglasses,
    hope to see you soon.

    xx
    Minh

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dankeschöön! ich hoffe auch wir sehen uns bald wieder! :)
      xx

      Löschen
  3. Habe gerade den Artikel gelesen. Schade das wir uns nie in Hannover über den Weg gelaufen sind. Man findet dort ja eher selten gleichgesinnte in Dingen Mode :)
    Dein Blog gefällt mir sehr. Mach auf jeden Fall weiter so :)

    www.exotiquetv.com

    AntwortenLöschen